HERZLICH WILLKOMMEN BEI DOG RESCUE CENTER HEALING HANDS IN UNGARN

 


  • Ausläufe 1
  • Ausläufe 2
  • Ausläufe 3
  • Ausläufe 4
  • Ausläufe 5
  • Ausläufe 6


Was für ein Glückstag, oder ein Wunder mehr?

Alia, Gironimo & Balto durften in Ihre neuen grossen Gehege einziehen 30 x 15 Meter mit ganz viel Schattenplätzen, nahe am Haupthaus, mit Pool  und Hundegesellschaft in Sichtkontakt.
Die Kennels wurden von Grund auf neu gemacht, gerade auch für Hunde welche nicht im Rudel gehalten werden können, aber trotzdem Gesellschaft schätzen.
Jeder hat nun sein eigenes Reich und ist trotzdem nahe am Geschehen. Jeder Kennel hat verschiedene Tore und ist mit 1,5 Meter Distanz zum anderen so gesichert, dass es keine Beissereien geben kann, sich aber die Hunde trotzdem sehen können. Eine wirklich sinnvolle und tolle Sache, eine saubere Arbeit die mein Herz einmal mehr höher schlagen lässt!

Ich bedanke mich herzlich beim Sponsor dieser wertvollen 3er Anlage, Franziska und Team, einmal mehr hat sie das Unmögliche möglich gemacht, die Hunde fühlen sich sichtbar wohler, die Bäume bringen Schatten, jeder hat sein eigenes Häuschen und das wertvollste die saumässigen Stechfliegen sind da hinten nicht aktiv! Ich und die Hunde sind sehr stolz und freuen uns riesig über so viel Platz, gut gesichert und wertvoll gebaut für die Hunde.
So etwas zu realisieren im Tierschutz ein Ding der Unmöglichkeit für mich alleine, aber ich bin sehr stolz dass es geklappt hat und ich würde mich freuen, wenn ich noch mehr Spenden generieren könnte um noch mehr solcher super Schatten Gehege zu bauen, die Tiere haben er verdient, schöne Auslaufzonen zu haben und Platz habe ich nun wirklich mehr als genug.

Ich würde mich sehr freuen auf ein paar Euros / Franken von Euch, vergesst bitte nicht die Hunde haben nur uns und ihr Leben soll so schön als möglich gemacht werden, das ist eine rundum gute Sache für sie  bitte helft mit, dass noch mehr solcher grandiosen Kennel gebaut werden können
Vielen lieben Dank für alles was mich hier in Ungarn erreicht, jeder Euro zählt, herzlichst Yannick & die Hunde am Hof.

E-Mail